Frankreich Urlaub am Meer

Infos, Tipps, Ferienhäuser

Le Barcarès/Leucate in Südfrankreich am Meer

Das Languedoc am Meer

Unsere dem Südfrankreich-Urlaub am Meer gewidmete Bilder-Fahrt entlang der Küste des Languedoc beginnt in Le Barcarès, einem Seebad mit schönem, weitem Sandstrand. Der sich anschließende große, flache Binnensee Étang de Leucate ist durch eine schmale Landzunge vom Mittelmeer getrennt. Hier wurden in den 1960er Jahren mit Port-Barcarès und Port-Leucate gleich zwei große, dem Wassersport verschriebene Touristenorte entworfen. Sie gehen heute nahtlos ineinander über und bieten insbesondere auf dem Binnensee ideale Bedingungen für Wind- und Kitesurfer (die Tramontana lässt grüßen). Hinter dem Hafen von Port-Leucate liegt außerdem die zweitgrößte FKK-Anlage Südfrankreichs mit gleich mehreren Naturalisten-Dörfern ("Villages naturistes"), dahinter breitet sich der herrliche Sandstrand von Leucate-Plage aus - alles in allem ein wahrlich vielfältiges touristisches Angebot.