Frankreich Urlaub am Meer

Infos, Tipps, Ferienhäuser

Südfrankreich Urlaub in den Calanques

Die Provence am Meer

"Le Massif des Calanques" in der Provence am Meer zwischen Marseille und Cassis, wo manche die Côte d'Azur beginnen lassen, ist ein gewaltiges Felsenmassiv aus Kalkgestein, das sich auf einer Länge von 20 km steil aus dem Meer erhebt. Diese Küstenformation wird durch die "Calanques", steilwandige, fjordartige Einschnitte, unterbrochen, vierzehn werden namentlich genannt. Übrigens gibt es auch westlich von Marseille sehr sehenswerte Calanques, die sogar mit dem Auto zu erreichen sind (→ Calanques an der Côte Bleue).

Das Gebiet der Calanques ist bei Wanderern und Kletterern äußerst beliebt. Zahlreiche Wanderwege durchziehen das Massiv. Diese können in den Sommermonaten allerdings wegen Brandgefahr gesperrt sein, dann bleibt einzig der Küstenwanderweg begehbar. Auch eine Bootsfahrt, wie sie im Hafen von Cassis angeboten wird, vermittelt einen faszinierenden Eindruck von den Ehrfurcht gebietenden Felsformationen der Calanques. Die Fotos sind auf solch einer Fahrt entstanden. Dabei wurden die Calanques von Port-Miou, Port-Pin und En-Vau besucht.